Hygienekonzept

In Beherbergungsbetrieben in Sachsen-Anhalt gilt ab dem 24.11.2021 die 2G-Pflicht mit Ausnahmen für geschäftliche und dienstliche Reisen, sowie Härtefälle!


Für touristische Übernachtungen gilt die 2G-Pflicht:
Voraussetzung für den Zugang zum Hotel und Restaurant für touristische Gäste ist die 2G Pflicht, der Nachweis einer vollständigen Impfung (2. Impfung mindestens 14 Tage zurück), einer Genesung (die COVID-19 Infektion muss mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegen) Kinder bis 18 Jahre sind davon ausgenommen (wenn sie keine Symptome haben)

Für geschäftliche oder dienstliche Reisen und Härtefälle gilt die 3G-Pflicht:
Voraussetzung für den Zugang zum Hotel und Restaurant ist der Nachweis einer vollständigen Impfung (2. Impfung mindestens 14 Tage zurück), einer Genesung (die COVID-19 Infektion muss mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegen) oder ein negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden), oder Schnelltest (24 Stunden) der alle 3 Tage erneuert werden muss.

Hotel Gäste können auch das Hotel-Restaurant mit diesen Voraussetzungen nutzen.